Oft heißt es „Und täglich grüßt das Murmeltier“, wenn Sie vom Steuerberater immer wieder aufgefordert werden, Rechnungen nachzureichen. Und die mühselige Arbeit muss auch noch dann gemacht werden, wenn man überhaupt keine Zeit für so etwas hat. Dabei kann man die dies dank kleiner Tools wie Invoicefetcher digital und effizient organisieren. Wir zeigen Ihnen wie. 

Die Software 
Invoicefetcher ist eine Software, die digitale Rechnungen automatisch aus Onlineportalen herunterlädt und an einem Ort archiviert, um sie alle 30 Minuten direkt in Buchhaltungssysteme wie DATEV Unternehmen online weiterzuleiten. Über ein persönliches E-Mail-Postfach werden zudem Einzelrechnungen bereitgestellt.  

 

Die Vorteile 
Invoicefetcher bietet folgende Vorteile:  

  • Zeitersparnis und Vollständigkeit durch den vollautomatischen Download der Rechnungen aus Onlineportalen  
  • frei generierbare E-Mail-Adresse für den Empfang und die direkte Weiterleitung von Kreditorenrechnungen  
  • E-Mail-Rechnungen ohne PDF-Anhang (z.B. von Apple) werden automatisch in ein PDF konvertiert und hochgeladen.  
  • geringer Einrichtungsaufwand durch direktes Hinzufügen von Geschäftspartnern direkt nach Anmeldung  
  • schlankes Dashboard ohne überfrachtete Zusatzfunktionen  
  • kostenlose Version mit der Anbindung von zwei Onlineportalen  
  • kostenlose Integration fehlender Onlineportale auf Wunsch des Anwenders binnen einer Woche  
  • Datenübermittlung nach den Vorgaben der Auftragsdatenverarbeitung per SSL-Zertifikat  

Die Nachteile 
Invoicefetcher hat die folgenden Nachteile:  

  • Wenn der Anwender auch die Rechnungsprüfung oder den Bezahlvorgang durchführen möchte, werden weitere Tools benötigt.  
  • keine Scan-App o.ä. Lösung für Papierbelege  

Die Kosten 
Die Konditionen sind abhängig von der Anzahl der integrierten Onlineportale sowie der Nutzung des E-Mail-Uploads. Die Anzahl und die Größe der importierten Belege sind nicht relevant. Der Kundenservice ist inklusive.  

Mtl. Kosten Invoicefetcher (netto)  

Onlineportale 

Preis 

2  

0,00 €  

3  

2,99 €  

5  

6,99 €  

Download 
Unter www.invoicefetcher.com können Sie sich für eine kostenfreie Version registrieren. Die Nutzung der Cloudanwendung ist ohne lokale Installation möglich. Ein einfaches Benutzerkonto je Anwender genügt. 

 

Fazit 
Sollten Sie etwa die Amazon-Rechnungen bei Ihrem Steuerberater unvollständig einreichen, ist Invoicefetcher sehr gut geeignet. Innerhalb einer Stunde kann man die vollständig automatisierte Übertragung ins Unternehmen online einrichten und schulen. Sie sind Mandant bei Mein-Steuer-Coach.de? Dann unterstützen wir Sie bei der Einrichtung kostenlos